MIRA Digital Arts Festival

—-

MIRA ist ein Festival für Digital Arts, das die Verbindung von elektronischer Musik und live Visuals thematisiert.

—-

Seit 2011 ist MIRA eine internationale Größe im Kalender der digitalen Künste und ermöglicht neue Kreationen, unerwartete Symbiosen, Wissenstransfer und Gelegenheiten, musikalische und visuelle Arbeiten zusammenzubringen sowie umfassende auidovisuelle Shows,  Installationen und Konferenzen zu erleben.

MIRA ermutigt audiovisuelle Kollaborationen, ermöglicht die Entstehung neuer Projekte und unterstützt die Beziehungen zwischen Kollektiven, Vereinen und Individuen hinsichtlich visueller Kreationen und Technologie. Die Non-Profit Organisation und die freiwillige Partizipation fördern eine attraktive und nachhaltige Kunstkultur.

Das MIRA Festival basiert auf drei verbundenen Säulen: Ausstellung, Verbreitung und Bildung und findet jährlich in Barcelona und Berlin statt.

Frühere Ausgaben

Direction
Oriol Pastor

Project Leader
Jordi López

Visual Booking
Ana Drucker

Music Booking
Pere Martí

Sponsorship
Pablo Skaf

Communication
Aida Rodríguez

Social Media and Web Content 
Anna Geuchen

Press
Teresa Vallbona

Image Coordination
Aida Rodríguez

Account Managing
Fran Sales

Production and Logistics
Bruno Fàbregas

Stage Design
Ferran Artigas

Volunteering Recruit
Marc Gomariz

Graph Design
Device

Website
Blacktie